· 

Ich mag meinen Körper

Ich mag meinen Körper, weil er klatschen kann

Ich mag meinen Körper, weil er auf der Wasseroberfläche treibt

Ich mag meinen Körper, weil er bei der richtigen Musik nicht stillhalten kann

Ich mag meinen Körper, weil er kribbelt

Ich mag meinen Körper, weil er innehält

Ich mag meinen Körper, weil er Gänsehaut hat

Ich mag meinen Körper, weil er Ruhe braucht

Ich mag meinen Körper, weil er hüpft

Ich mag meinen Körper, weil zyklisch ist

Ich mag meinen Körper, weil er liebt

Ich mag meinen Körper, weil er sich gut und vertraut anfühlt

Ich mag meinen Körper, weil er spricht

Ich mag meinen Körper, weil er Klarheit hat

Ich mag meinen Körper, weil er ist, wie er ist

Ich mag meinen Körper, weil er seufzt

 

Ich mag meinen Körper – einfach so!

 

Wie schaut deine Liste aus?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0